Was hat die beste Qualität?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Bandana, 10. August 2017.

  1. Hey Peops,

    kann mir jemand sagen welches Bildbearbeitungsprogramm für Windows XP das beste Preis-Leistungsverhältnis hat? Ich bin kein Profi und suche nach einem, das man leicht bedienen kann und bei dem man vorher kein Studium absolvieren muss wie bei Photoshop...

    Freue mich sehr über nützliche Tipps!
     
  2. DAS ist Dein erster Beitrag in diesem Forum?

    Riecht sehr nach SPAM ...
     
  3. Hallo,
    und denoch.
    Gugst Du.
    GIMP – Wikipedia

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: In absolut jede Grafiksoftware muß Mann oder Frau sich einarbeiten. In den Schoß oder per Fingerschnipps geht da nun mal nix.
     
  4. Ich finde MS Paint besser :cool:
     
  5. Danke für die Rückmeldung!
    Sorry, ich dachte, wenn ich Tipps dazu brauche, hole ich mir die am besten von Leuten aus einem Forum. Ich verstehe jetzt nicht, warum es dann ein Problem ist, wenn das mein erster Beitrag ist? Für Fragen meldet man sich doch in der Regel in einem Forum an oder nicht?:confused:

    GIMP wurde mir von vielen Seiten schon empfohlen, aber ich komme mit der Oberfläche nicht so gut klar, die wirkt ziemlich reduziert und man muss sehr nach den Funktionen suchen. Bei Photoshop ist es das krasse Gegenteil... Gibt es denn kein brauchbares, dass sich irgendwo in der Mitte bewegt? Ich brauch auch nicht unbedingt die vielen Ebenenfunktionen. Ich würde nur gern ein paar RAW Fotos bearbeiten, möglichst natürlich.

    @tutur kann man sowas auch mit Paint? War mir gar nicht bewussto_O
     
  6. Ja, ein Forum ist unter anderen dazu da Fragen stellen zu können. Aber es gibt keine Garantie oder ein Anrecht auf (hilfreiche) Antworten.

    Wir kennen bislang weder Deinen Namen noch welches Equipment Du nutzt noch wissen wir was genau Du vorhast! "Bilder bearbeiten" ist als Input etwas sehr mau.

    Und Du wirst ab einem bestimmten Punkt auch erklären müssen warum es für Win XP sein soll. Welches XP eigentlich? X86 oder 64 bit?

    Und warum hast Du dich nicht in einem Forum angemeldet in dem es vorrangig um Bildbearbeitung geht?
     
  7. Also warum du noch Windows XP hast ist mir ehrlich gesagt auch fraglich. Dafür gibt es doch nicht mal mehr Updates oder? Aber naja jedem seins.
    Welches Bildbearbeitungsprogramm die beste Qualität hat lässt sich wahrscheinlich nicht sagen. Im Endeffekt ist dein Können gefragt und die Kamera die du verwendest, bzw. wo auch immer du deine Bilder herbekommst.
    Ich persönlich nutze www.bildbearbeitungsprogramm-windows-10.de/ und bin damit zufrieden. Mache aber auch nichts wildes, also nur hin und wieder mal ein wenig meine eigenen Fotos bearbeiten.
    Alternative wäre wie Mc Stender (zum Glück nicht mit "ä" :p ) GIMP. Aber dafür braucht man meiner Meinung nach schon beinahe ein Studium wenn man es beherrschen möchte.