Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von bleiben_sie_ruhig24, 29. Januar 2010.

  1. Hallo,
    wie in der Überschrift schon erwähnt, lässt sich unter Windows 7 Ultimate (64-Bit) kein Wiederherstellungspunkt erstellen.
    Jedesmal kommt die Fehlermeldung:

    "Der Wiederherstellungspunkt konnte aus folgendem Grund nicht erstellt werden:
    Das angegebene Objekt wurde nicht gefunden. ( 0x80042308 )
    Wiederholen Sie den Vorgang.


    Es kommt bei jedem Versuch der gleiche Fehler...

    Hab's auch schon mit "TuneUp 2010" versucht, allerdings wird auch hier kein Wiederherstellungspunkt erstellt.

    Ach ja, mein System: Acer 6920g ( falls wichtig )
     
  2. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Is ein Windows-Problem, und gehört somit auch in den Windows-Bereich!
    Verschoben ...
     
  3. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Sorry, hab ich nicht drauf geachtet.
     
  4. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Kann mir denn niemand helfen?
     
  5. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    beim erstellen hab ich noch nichts feststellen können aber bei der wiederherstellung....alles was virenscan, firewall usw. ausschalten.
    zumindest geht die wiederherstellung so,ob es beim erstellen auch geht ist einfach die probier antwort.;)

    hoffe es hilft. mfg
     
  6. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Da hättest auch mal mit der Fehlermeldungsnummer bei Google schauen können:
    0x80042308 - Google-Suche
     
  7. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Hallo,

    na ja, wirklich weitergekommen bin ich leider nicht.
    Werd mich aber mal durch google "kämpfen".

    Trotzdem vielen DANK für die Antwort ihr zwei.


    MFG
     
  8. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Hallo


    Systemwiederherstellung findet zur Wiederherstellung nötige Daten nicht. Wurden von Hand oder per Tool Schattenkopien und/oder die Sicherungsdateien aus der Installation gelöscht?

    MfG
     
  9. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Ja, soweit bin ich auch schon gekommen.
    Hab aber nicht's gelöscht bzw. ausgeschalten.
    Kann's mir nicht erklären.
     
  10. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Dann bleibt wohl nur ein Upgrade der Windows- Installation. Hier scheint einiges im argen zu liegen. Gibt es eventuell kleine digitale Krankheitserreger?

    MfG
     
  11. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Also mein Norton Antivirus 2010 kann nichts finden, auch BitDefender Online Scan findet nich´s.

    Kann ich denn Windows 7 über meine bestehende Installation sozusagen einfach "drüberbügeln, ohne das ich alle Programme neu installieren muss?


    MFG
     
  12. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Ja kannst du. Einfach ein Upgrade des vorhandenen Systems machen. Die Windows Updates gehen dabei verloren. Mehr sollte aber auch nicht verloren gehen. Die Programme und Treiber sollten übernommen werden.

    MfG
     
  13. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Antivirus 2010? Norton? Oder welcher Hersteller? Könnte relevant sein.
     
  14. AW: Win7 Wiederherstellungspunkt lässt sich nicht erstellen.

    Vielen dank cat120, hast mir sehr weitergeholfen.

    Es handelt sich um Norton Antivirus 2010
    habe ich bei dem VESUCH der "Wiederherstellung" allerdings deaktiviert, hat auch nicht's gebracht.

    Werd Windows 7 einfach noch einmal insatllieren und hoffen das es funktioniert.

    Vielen dank an alle.