EasyNote TF71BM Windows 10 Update - Grafikproblem

Dieses Thema im Forum "Packard Bell Notebook Forum" wurde erstellt von R82, 13. Januar 2021 um 10:52 Uhr.

  1. Hallo, ich habe bei meinem Easynote ein clean-install von Windows 10 gemacht. Die Treiber wurden automatisch von Microsoft bezogen. Im Gerätemanager ist alles ok. Jedoch stürzt manchmal der Bildschirm ab (siehe Foto). Das Notebook lässt sich dann nur durch langes Drücken der Powertaste abschalten.

    Hat jemand einen Tipp wie man dieses Problem beheben kann? Zurück zu Windows 8 will ich eigentlich nicht mehr.
     

    Anhänge:

  2. Hallo,
    ohne Treiber vom Hersteller ? Z.b. Chipsatz....
    Schau halt mal bei Intel vorbei. Da gibt´s ein Tool, was für Dich sucht.
    So Intel verbaut ist.
    Auch einmal den Hw-Monitor (Download) mitlaufen lassen.
    Die Wärmeleitmittel halten auch nicht ewig.

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Der Hersteller bietet nur Treiber bis Windows 8.1 an. Bis zum Windows 10 Update hat alles wunderbar geklappt. Ich habe die Intelsoftware schon mal zur Treibersuche genutzt gehabt. Werde das noch einmal machen, vielleicht bringt es was.