Iconia W500 Windows Logo und Power leuchten, Lüfter dreht NICHT und Bildschirm bleibt schwarz

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia Forum (Windows)" wurde erstellt von taifun, 15. Mai 2013.

  1. #1 taifun, 15. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2013
    Hallo,

    ich habe bei Ebay gebraucht ein Iconia W500 gekauft. Angegeben war, nach vorheriger Installation von Windows 7 auf Windows 8, dass das Windows Logo leuchtet und der Lüfter sich dreht, der Bildschirm aber nach einer Installation von Windows 8 schwarz bleibt. Ich habe es aus diesem Grund für unter 100€ bekommen. :cool2:
    Im Internet habe ich dieses Problem gegoogled, und bin auf dieses Forum gestoßen, in dem das Problem offenbar bekannt ist und sich lösen lässt. Habe gehofft, ein Schnäppchen machen zu können...

    Problem:
    Heute kam das Tablet, allerdings dreht sich der Lüfter beim Anschalten NICHT.
    Der vorherige Besitzer hat das Tablet schon einmal etwas unprofessionell geöffnet. Dabei hat er anscheinend den (-) Pol der Bios Batterie vom Motherboard gelöst.
    Ansonsten ist das Tablet inkl. Innereien unbeschädigt.
    Aber:
    - Wenn ich Akku und Netzteil anschließe, lässt sich das Gerät anschalten, sodass das Windows Logo leuchtet.
    - Wenn ich den Akku abstecke aber das Netzteil dran ist, lässt sich das Gerät ebenfalls anschalten, und das Logo leuchtet.
    - Wenn ich aber den Akku anstecke aber das Netzteil abziehe, lässt sich das Gerät nicht anschalten, bzw. das Logo leuchtet nicht. Allerdings lässt sich auch in diesem Fall die Power LED durch Drücken der Test-Taste neben dem Lüfter zum Leuchten bringen. Nur das Windows Logo will nicht.

    Bisher:
    Ich habe bisher, wie hier beschrieben, den Akku abgezogen (die Bios Batterie bildet ja sowieso keinen Stromkreis mit dem Board): http://www.acer-userforum.de/acer-i...-nicht-mehr-bootloader-defekt.html#post376627
    Und ich habe, wie hier beschrieben, versucht, ins Bios zu kommen, allerdings ohne Erfolg, da der Bildschirm schwarz bleibt: http://www.acer-userforum.de/acer-i...iconia-tab-w500-tablet-bootet-nicht-mehr.html

    Damit bin ich jetzt mit meinem Latein am Ende, denn dies ist das erste Tablet das ich mir zugelegt habe. Das Tablet wirkt tot, denn nichtmal der Lüfter dreht, und irgendein Problem scheint mit dem Akku zu bestehen.

    Allerdings scheinen hier einige technisch wirklich versierten Leute im Forum zu sein, hat jemand eine Idee, weshalb das Tablet nicht will, oder einen Lösungsvorschlag?


    BITTE BITTE helft mir, das Tablet zum Laufen zu bringen!
     
  2. AW: Windows Logo und Power leuchten, Lüfter dreht NICHT und Bildschirm bleibt schwarz

    EDIT: Dass der Lüfter sich nicht dreht liegt wahrscheinlich daran, dass das Tablet kalt ist.
    Das Tablet lässt sich aber ohne Stromkabel nicht anschalten, obwohl die Power LED am Tablet Strom anzeigt, gerade nochmal getestet. Der Akku ist also nicht leer/defekt, aber aus irgendeinem Grund leuchtet das Windows Logo ohne Netzanschluss nicht.
     
  3. #3 mostkamp, 19. Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2013
    AW: Windows Logo und Power leuchten, Lüfter dreht NICHT und Bildschirm bleibt schwarz

    Moin Taifun,

    Habe gegoogelt, das W500 hat unten rechts ein Windows-Logo, das leuchten kann.
    Nur um 100% Sicher zu gehen: Dum meinst dieses, oder meinst Du das Boot-Logo von Windows (es steht WINDOWS auf dem Schirm, darüber drehen sich die vier Microsoft-Farben und bilden dann ein pulsierendes Logo, während das System weiter läd).

    Einen weiteren Ansatz hätte ich noch:
    1. Wird der Screen eingeschaltet (sieht man daran, dass die Rand-LEDs aus dem tiefschwarzen, ausgeschalteten Schirm einen, nun sagen wir mal "leicht leuchtenden" aber immer noch leeren schwarzen Schirm machen)
    2. Kommst Du ins BIOS bzw. UEFI?
    3. Kannst Du von einem externen Datenträger booten?
    4.Kannst Du Dir eine mSATA SSD besorgen, die Du gegen die eingebaute austauschen kannst? Bootet es dann?
    5. Was passiert, wenn diese einegbaute SSD ausgebaut wird (das System hat ja dann kein Bootlaufwerk mehr, ggf. meldet sich das BIOS und beschwert sich)?

    Melde Dich doch dazu mal! ...und Kopf hoch!:thumbup:

    Ciao,
    most

    EDIT: Habe selbst nur ein W700, also keine Erfahrungen mit dem W500
     
  4. AW: Windows Logo und Power leuchten, Lüfter dreht NICHT und Bildschirm bleibt schwarz

    Hallo mostkamp,

    danke für deine Vorschläge!

    Ja, die Windows Taste leuchtet blau. Aber auch nur, wenn das Netzgerät angeschlossen ist. Mit Akku alleine nicht mal das.

    1. Das Boot Logo sehe ich nicht. Der Bildschirm bleibt komplett schwarz, d.h. auch keine leichte "schwarze" Hintergrundbeleuchtung, keine LED Aktivität.
    2+3+4+5. Ich komme garnicht nicht ins Bios. Auch wenn ich die 32GB mSATA ausbaue, bleibt der Bildschirm komplett inaktiv/unbeleuchtet, kein Unterschied zwischen ein- und ausgebaut.

    MfG
     
  5. AW: Windows Logo und Power leuchten, Lüfter dreht NICHT und Bildschirm bleibt schwarz

    Oha. Da bin ich mit meinem Latein am Ende... :sad:
    Tut mir Leid, aber da kann zumindest ich Dir nicht weiterhelfen. Wäre es meiner, dann würde ich ihn einschicken.
    Du sagtest ja, dass das Problem hier im Forum schon bekannt sei. Ich habe bis auf deinen keine Posts zum W500 gelesen (habe ja das W700), aber war denn darin kein Lösungsansatz zu finden?

    http://www.acersonderpostem.de kennst ja sicherlich?! Die dahinter stehende Firma GG-Net führt auch Reparaturen durch. Btw, die haben auch immer mal Tablets da, die oft unter Ebay-Preis verkauft werden.

    Viel Erfolg, falls mir was einfällt oder ich mit Deiner Antwort was anfangen kann, melde ich mich wieder.
     
  6. AW: Windows Logo und Power leuchten, Lüfter dreht NICHT und Bildschirm bleibt schwarz

    Danke für den Versuch!
    Ist wohl wirklich nichts zu machen? :sad:
     
  7. Neuinstallation Win 8 auf Win 7 - Schwarzer Bildschirm Nix geht mehr!!!

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe vor ca. 1 Jahr ein Acer Iconia Tab W500 gekauft aus den Staaten. Vorinstalliert war Windows 7. Habe auf die Win 8 Version neu installiert. was alles wunderbar geklappt hat. Nach neubooten kam dann nur noch mehr ein schwarzer Bildschirm. Die WIN Tate leuchtet blau.

    Folgendes schon gemacht:

    1. Ins Bios komme ich nicht mehr rein. auch wenn die Versuche mit bestimmten tasten drücken wie hier im Forum erklärt.
    2. Zu Acer rein geschickt, die meinten es ist das motherboard defekt und das Display. Was hat ein Hardwarefehler mit einer Softwareinstallation zu tun?

    Was kann ich machen um wieder Win 7 zu installiern. Es kann doch nicht sein, dass ich mir beim Versuch von Neuinstallation von Win 8 auf Win 7 das Motherboard und Display schrotte? Das ist doch total unrealist?

    Acer Support hat wohl keine lust gehabt was zu machen und einfach motherboard und Display wechsel geschrieben. Von dem Preisen ca 350 Teuro kann ich mir ein neues besseres TAB holen.

    Vielen Dank für jede konstuktiven Antworten das problem zu lösen.

    MfG
     
  8. AW: Neuinstallation Win 8 auf Win 7 - Schwarzer Bildschirm Nix geht mehr!!!

    Hardware mittels Software zu schrotten ist durchaus möglich dank UEFI:
    Samsung-UEFI-Bug: Notebook via Windows geschrottet | heise open