Wo geht der Akku schneller kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Reimer, 6. Februar 2010.

  1. AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Hallo.

    Ich habe hier für Aspire 8935G einen Akku mit fast doppelter Kapazität gefunden: NOTEBOOK LAPTOP AKKU ACCU 11.1V 8800mAh SCHWARZ für ACER Aspire 8935G | eBay

    Warum ist Spannung 11,1 V? Bei Originalem war es 14,8 V.

    Verträgt er auch 11,1 V?
     
  2. AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Die sache würde mich auch interessieren. Hab auch schon einige Akku´s gefunden die angeblich für mein 5942G sein sollen, aber oft auch mit 11,1 Volt. Glaube sogar welche gefunden zu haben die 10,8 hätten.

    Ob das mit den 14,8V, die bei mir auch normal wären, so funktionieren würde?
     
  3. AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Hallo,
    das eine sind 3 Zellen, das andere 4 Zellen (hintereinander geschaltet).

    Daher die verschiedenen Spannungen und Elektronik im Akku, die dem Lappy sagt, was Sache ist.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Akkus aus fernen Ländern machen deshalb gerne seltsame Effekte. :lol:
     
  4. #24 Reimer, 5. Februar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2015
    AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Also in einer Tabelle vom Service Manuel Guide vom Aspire 8935G
    sind die 11,1 und 6 Zellen aufgelistet.

    Item
    Specification
    6 Cell 8 Cell
    Vendor & model name SONY AS-2007B/SIMPLO AS-
    2007B/SANYO AS-2007B/
    PANASONIC AS-2007B
    SONY AS-2007B/SIMPLO AS-
    2007B/SANYO AS-2007B/
    PANASONIC AS-2007B
    Battery Type Li-ion Li-ion
    Pack capacity 4400 mAh 4800 mAh
    Normal Voltage 11.1V 14.8
    Charge Voltage 12.6V 12.6V
    Fast Charge Current 2.94~3.5A 3.1A
    Package configuration 3S2P 4S2P

    ALso, wird dann mit den 11,1 V funktionieren oder nicht?

    Ich habe auch Akkus für Aspire 8935G, die auch mit 14,8 V arbeiten, aber mit 5200 mAh ausgestattet sind.
    Das ist im Vergleich zum Original nur bisschen mehr,

    Bei den 11,1 V sind fast 100% mehr (also 8800 mAh), hat aber nur 6 Zellen.

    Welchen von den beiden Akkus würdet ihr mir empfehlen, wenn ich mal den Akku beim Aspire 8935G austauschen möchte?
     
  5. #25 47drakoles, 5. Februar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2015
    AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    @ MC Stender

    Ääääähhmmm, jo, ok, alles klar:blink:

    Und was war nun das eine bzw. das andere, und was sagt es dem Lappi????
    Bzw. Was sagt nun das Lappi dazu?


    Aber die Lappi´s kommen doch auch von da her.....:w00t:
     
  6. AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Hallo,
    steht doch da.
    3 Seriel (hintereinander), 2 Parallel oder
    4 Seriel (hintereinander), 2 Parallel

    Wo mehr "Drinn" ist ?
    Volt*Ampere = Leistung Watt (Inhalt).

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Akku aus China mit Elekronik für 3 Zellen und 4 Zellen verbaut wird genauso abgelehnt, wie flasche Werte (für / von einem anderen Akkusatz). Im BIOS ist das hinterlegt. Daher kann (seltener) ein BIOS Update helfen.
     
  7. AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Das passiert nach Dauerbetrieb über Netzanschluß:

    Ich habe noch ein Acer Aspire 4752G mit i5-450M mit Grafikkarte. Das Gerät ist immer am Stromnetz gewesen, seit dem Kauf 2010. Naja fast immer, vieleicht 20x war es über Akku bis zum entleeren betrieben worden. Das Akku war immer im Gerät. Zur Lebensdauer kann ich hier sagen, daß das Notebook so gut wie täglich und manchmal 3-4 Tage hinereinander im Dauerbetrieb an war. Mitte Februar habe ich dann eine Mitteilung am Display erhalten, daß ich das Akku erneuern soll. Seit dem wird das Akku in der Taskleiste zwar so angezeigt, daß der Füllstand ladend ist, aber mit einem roten X. Nun hatte ich es wissen wollen und das Gerät über Akku betrieben. ca. 1h und paar Minuten hält es noch, dann ist ende.
     
  8. AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Hallo.

    Ich habe mal bei eBay mal einen neuen Akku mit 5200 mAh und 14,8 V
    für nur 17 Euro gekauft.
    Aber dieser Akku hält nur etwa 2 Stunden. Beim Original-Akku mit 4800 mAh
    waren es evtl. noch 3 Stunden als er noch neu war.

    Warum hält ein Akku mit mehr Kapazität nicht länger?
    Oder verstehe ich etwas falsch?
     
  9. AW: Wo geht der Akku schneller kaputt?

    Hallo,
    Volt * Ampere = Kapazität / Inhalt.
    Schau einmal mit dem HwMonitor. Der sollte Dir die Parameter zeigen. :wink:

    Gruß
    Mc Stender