Aspire 7535 Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von mcdr, 27. Januar 2012.

  1. Ich habe ein Problem mit dem Lüfter meines Laptop.
    Und zwar schaltet sich dieser die ganze zeit ab weil die cpu temp die 100°C grenze überschreitet. Reinigen hat auch nichts gebracht

    Gibt es irgendeine Lösung den Lüfter zu steuern sprich den lüfter auf 100% zu setzen.
    Leider konnt mir google auch nicht helfen.
    Ich hab sogar schon mit ACPI änderungen versucht aber ich finde nicht die richtigen werte die ich ändern muss, in der dsdt datei...

    Mein Laptop Acer Aspire 7535
     
  2. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Hab ich doch, aber seit dem BIOS Update ist der Lüfter zu langsam...
     
  3. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Hallo,
    nun lass Dir doch nicht alles Stückchenweise aus der Nase ziehen.

    Sag bitte was Sache ist und was Du unternommen hast.

    Sonst macht das alles keinen großen Sinn.

    Sei versichert, es steht niemand neben Dir.


    Gruß
    Mc Stender
     
  4. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Seit dem BIOS Update das ich vor 5 Tagen gemacht habe, läuft der Lüfter zu langsam d.h. der läuft erst bei 50 ° C CPU Temp an und regelt sich bei Überhitzung auch nicht mehr auf 100%.

    Gibt es irgendein ACPI file für mein Aspire 7535 bei dem das gefixt ist?
     
  5. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Hallo,
    Du hast .... welche Version geflasht ???
    Du hast .... welches Betriebssystem ???

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Nein, NUR das richtige BIOS wird dein Problem lösen.
     
  6. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Ich hab windows 7 home premium 64x
    Und ich habe auf BIOS_Acer_A_A 2.04 geflashed
     
  7. #8 Mc Stender, 27. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2012
    AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Hallo,
    dann schau mal in den Energiesparplänen.
    Bei CPU ?? Taucht eine Kühlrichtlinie auf.
    Silent beschreibt dein Problem.

    Die Alternative sollte die Drehzahl deutlich erhöhen.

    Gruß
    Mc Stender
     
  8. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Systemkühlrichtlinie: Aktiv steht bei mir
    Und was ist "silend"
     
  9. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Hallo,
    silent (Tipfehler... Sorry)
    Bei Silent oder Passiv reduziert sich der CPU - Takt bei einer besimmten Temperatur, sodass der Lüfter nur langsam (leise) läuft, da weniger Wärme entsteht.

    Die Funktion ist allerdings manchmal sonderlich.... Daher mal die Alternative testen.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Ist die "Abluft" Fönartig warm oder eher kühl. Das Gerät ist ja schon älteren Datum´s und die Wärmeübertragung von den Chip´s auf den Kühlkörper (Heatpipe) kann nicht mehr Optimal sein.
     
  10. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Die Abluft ist ziemlich heiß...
     
  11. AW: Zu hohe Temperatur (Steuern des Lüfters)

    Hallo,
    dann schau nochmal in der Software - Ecke vorbei.

    HwMonitor und GPU-Z unter Sensoren zeigen Dir alle Temp´s an.

    Wenn Du die Temp´s aus dem Leerlauf und nach 3-5 Minuten unter 3d Last hier reinstellst oder ein entsprechenden Screenshot (ca. 800*600 Ausschnitt der Programme) können Wir mehr sagen wo es klemmt.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Das klingt nicht nach einer Kleinigkeit und nicht nach falschem BIOS.