Aspire 1405 LC BIOS - falsches BIOS aufgespielt und tot :-(

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von boemmel, 12. Januar 2010.

  1. Hallo zusammen,

    Ich wollte bei meinem alten Aspire 1405 LC das BIOS aktualisieren, da der Bildschirm sich einfach immer wieder abschaltete.
    Also fix zu ACER auf den FTP und mir für den Aspire 1400 das BIOS runtergeladen (es gab leider keins für 1405 LC, daher das 1400).
    Das BIOS wurde anschließend unter "DOS" mit diesem BIOS-TOOL aufgespielt.

    Dummerweise vermutlich das falsche BIOS :-(
    Seitdem bleibt alles schwarz.

    Retten via FN+ESC ist leider auch nicht möglich, da ich das "richtige BIOS" nicht mehr habe.
    Kann mir jemand das BIOS vom 1405 LC bereitstellen? Bei Acer gibts das leider nicht.

    Danke,
    Bömmel
     
  2. AW: Aspire 1405 LC BIOS - falsches BIOS aufgespielt und tot :-(

    Kann mir keiner helfen? :-( Schade...
     
  3. AW: Aspire 1405 LC BIOS - falsches BIOS aufgespielt und tot :-(

    Leider nein... die hab ich auch runter geladen... es war vermutlich ungünstig, dass ich den 1400er genommen habe, anstatt den 1405er.

    :-(
     
  4. AW: Aspire 1405 LC BIOS - falsches BIOS aufgespielt und tot :-(

    Download: Treiber

    mal sehen ob die dir dort helfen können!
     
  5. AW: Aspire 1405 LC BIOS - falsches BIOS aufgespielt und tot :-(

    Hey atropos,

    danke für dein großes Suchen. Leider ist dies nur der Chipsatz-Treiber. Nichts vom Bios im ZIP drin :-(
     
  6. AW: Aspire 1405 LC BIOS - falsches BIOS aufgespielt und tot :-(

    das wußte ich nicht habe mich ja bei denen nicht angemeldet.
     
  7. AW: Aspire 1405 LC BIOS - falsches BIOS aufgespielt und tot :-(

    ja macht ja nix ;-) ich melde mich überall an, hauptsache ich finde mal den passenden treiber ;-)
    Dennoch danke!