Aspire V3-772G Bios Bootsequenz löschen

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von johnb23, 8. Februar 2016.

Schlagworte:
  1. Hallo Community,
    ich möchte im Bios die (wohl) vorhandene Bootsequenz der original eingebauten HDD löschen. Wie ist dieser Schritt machbar und welche Probleme können auftreten ?
    Offensichtilich sind in der ACER-Umgebung Teile der Bootsequenz der Ersten eingebauten Platte gespeichert, diese muß ich löschen um eine ander SSD zu verwenden.
    Danke für Hinweise
    johnb23
     
  2. AW: Bios Bootsequenz löschen

    Hallo,
    wenn ich ein "BIOS load default" beim Startup auswähle, werden dann nicht die gesetzten Werte gelöscht und auf "Default" gesetzt ? Oder ist dann immer noch die Information über die Erste installierte HDD vorhanden ?
    Danke und Gruß
    johnb23
     
  3. AW: Bios Bootsequenz löschen

    Hallo,
    und Nö.
    Die Info´s müssen seperat gelöscht werden.
    Die Optionen sollten im BIOS, nach Vergabe eines Supervisor Passwortes, auswählbar sein. Nicht vergessen das PW wieder zu löschen. :wink:

    Gruß
    Mc Stender