Aspire V3-771G Laptop Bildschirm komplett verpixelt

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von michifuego, 24. Dezember 2017.

  1. Hallo zusammen,
    soeben habe ich meinen Laptop gestartet und der Bildschirm ist nun komplett verpixelt (siehe Screenshots die ich beigefügt habe). Treiber ist aktualisiert worden und mein Rechner läuft auf WIN 7. Wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen könntet, komme auf keine Idee woran es liegen könnte.

    Vielen Dank und frohe Weihnachten
     

    Anhänge:

  2. Hallo,
    einmal "Richtig" runtergefahren und dann wieder hoch.
    Fehler immer noch da, die Reperaturkonsole aufrufen und die vorherige Konfiguration (mit dem alten Treiber) wieder herstellen.

    Da scheint der Treiber mit der Hardware nicht zu "Harmonieren" ?

    Gruß
    Mc Stender
     
  3. Hallo, kann das sein?
    Ich habe schließlich die Treiber erst nach dem Problem aktualisiert, an dem Fehler hat sich hierdurch nichts getan.

    VG
     
  4. Hallo,
    es liest sich anders herum. Sorry.
    Hast Du "richtig" heruntergefahren oder nicht, sei versichert. Niemand von uns steht neben Dir.
    Auch hätten Wir noch.
    [Anleitung] Reset des Embedded Controller

    Das Laden / Abspeichern der Defaultwerte im BIOS kann auch nicht schaden.

    Diesen Stress kenne ich von div. "Versuchen" Windows 10 zu installieren.
    Dann Backup wiederhergestellt und oft genug schaut´s dann so aus.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Treiber sind von Acer ? Für die Intel Grafik UND, wenn verbaut, NVIDIA.
    Neuere Treiber KÖNNEN Funktionieren, nicht müssen.
     
  5. Also ich kann beim besten Willen deine "Verpixelung" nicht erkennen, was meinst genau damit oder kannst einen vergrößerten Ausschnitt davon posten.
    Oder alle sehen es nur ich mit Blindheit geschlagen nicht, dann muß ich mich wohl glücklich schätzen ;-)

    Geh mal in Anzeige anpassen Bildschirmauflösung, entspricht die deinem LCD (1920x1080, 1024x768 oder was deiner halt immer maximal hergibt).
     
    Ideengeber gefällt das.