Aspire VN7-592G Master BIOS PW nicht mehr bekannt. Hilfezahlen gehen nicht.

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von RayG, 23. Juli 2017.

  1. #1 RayG, 23. Juli 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Juli 2017
    Laptop acer aspire vn7-592g V17 Nitro Black Edition
    bios uefi 1.09


    Hi @ All!
    Ich habe einen Laptop Acer Aspire VN7-592G mit Bios Version 1.09 UEFI und Windows 10. Windows 10 habe ich nachdem ich mal die Festplatte komplett formatiert hatte, selbst Installiert. Nun habe ich leider mein Bios Master Passwort vergessen und kann es nicht mehr ändern oder löschen. Einen Jumper habe ich nicht auf dem Mainboard finden können auch kein CMOS. Die Batterie habe ich gefunden und raus genommen und via Metal versucht zu entladen. Hat alles nichts gebracht , ich weiss einfach nicht mehr weiter. Würde mich über eine Lösung meines Problems freuen.

    Ich komme in mein Bios via Passwort Generator aber kann nicht mein Master Passwort ändern oder Löschen.

    Danke im voraus.

    Und zusammengeführt.

    Ist es überhaupt noch möglich ein Master PW zu reseten? Ich komme noch in Windows. Und könnte die Batterie über nacht raus nehmen aber ich glaube nicht das das bei den neueren laptops was bringt ..gibt es vll eine art Software für Master PW ? Ich habe gestern stunden lang gesucht und gemacht und nichts gefunden
     
  2. @ RayG
    Ohne Zahlen von Dir (wie Du gelesen hast, 3 oder 4 Fehleingaben .... ) , keine Zahlen von uns, die Du anstelle eingeben kannst.
     
  3. hier nochml ein Bild von Batterie und dem Bridge Chip
     

    Anhänge:

  4. #4 RayG, 23. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2017
    Was für Zahlen meint Ihr denn?? Ich kann mit den Fehleingaben selber in den Bios und bin das auch schon vor mehreren Tagen, ich weiss wie ich es generieren kann und wo ...nur mein Master PW lässt sich damit leider nicht ändern. Oder löschen
     
  5. Hallo,

    das Passwort bitte drei falsch eingeben, dann sollte ein Fehler Code regeneriert werden. Mit diesen Fehler Code kann dann hier was angefangen werden, sonst sieht es schlecht aus.
    Theoretisch bist ja selbst Schuld. Und nun herumjammern. Wozu braucht man ein BIOS Passwort, überhaupt nicht, genau so wenig wie ein HDD Passwort.

    MfG Olaf
     
  6. #6 RayG, 23. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2017
    Naja ich Jammere ja nicht wirklich ich dachte ihr braucht die Zahlen um mir ein code zu generieren um in den bios zu gelangen und das kann ich ja selber :) aber jetzt verstehe ich ... hier die Nr. die ich nach 3 x Falsch eingeben bekommen habe 51857715

    Hatte schon überlegt mir einen neuen bios chip zu bestellen und den via bios mini programmer zu flashen und neu zu programmieren oder es ganz an acer zu senden ich suche schon seit 3 Tagen nach einer Lösung da kann man echt verzweifeln >o<

    nochmal eine frage seit ihr > IT Techniker oder Informatiker? Wie generiert Ihr solche ersatz PW usw?
     
  7. Wenn die Zahlen erscheinen
    51857715

    passen dazu
    44735331

    Und Du hat keine Ahnung, wie ein Lappy heute funkioniert.
    Weder ist das ein Chip (die aufgelötet sind), noch ein BIOS für alle.
    Das baut der Flasher erst zurecht. Die Win Lizenz z.b.

    Klappt das nicht, dann Kontakte einen der User per Unterhaltung.
    @Zeilentrafo01 oder @volker1
    Es sollte sich ein Jumper G601 unter dem Board finden. Ohne RAM Einschalten, wenn gebrückt.
    Nach dem POST alle Pw. gelöscht. Ich rate ab, das selber zu machen.
     
  8. #8 RayG, 24. Juli 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juli 2017
    erstmal danke @ Mc Stender für den Code und Tipps und Olaf H. für den Hinweis. Ich habe nachdem neustart F2 gedrückt und dann den Code eingegeben, jedoch hat das nicht funktioniert. Trotzdem nochmal danke für eure Mühe :) Ich werde euch auf den laufenden halten und je nachdem wie ich zum Erfolg gelangen sollte, es hier ausführlich beschreiben evtl. mit Fotos oder Video link. und an euch senden. ( Falls jemand mal das gleiche problem haben sollte)

    Ohne Ram einchalten ..die beiden slots mit bzw die Ram´s kann ich raus nehmen kein problem aber um den Laptop anzumach muss ich den erstmal zusammen bauen auch nicht schlimm aber das mit dem brücken des Jumpers verstehe ich nicht ganz ..soll durchgehend gebrückt werden wären der laptop angemacht wird oder nur vor den anmachen für ca. 10 sekunden wie in den meisten youtube videos ..zb via büroklammer??? Und wie brückt man den am besten? eine kleine zeichnung oder bild wäre nett einfach mit kugelschreiber eine zeichnung würde auch reichen mit einer kleinen beschreibung
     
  9. So hab bei 2xShops Angerufen beides Fachmänner und die sagen ich soll den zu Acer schicken da die das nicht machen da diese speziellen Lötkolben und Geräte sehr sehr teuer sind und sich das nicht lohnt. Somit habe ich bei Acer angerufen und die machen das ohne löten via server so wie der Acer >Dude mir das erzählt hat und nehmen 50 €uronen dafür schon heftig. Also werde ich wohl kaum daran vorbei kommen.
     
  10. Danke .. ja ich habe Volker gefragt er meint chip raus löten und flashen .. leichter gesagt als getan :)
     
  11. Wenn es denn nötig ist.
    Aber 50 Euro ist die Billigste und einfachste Lösung.
    Wenn ich das sehe.
    Üblicherweise kommt dann ein Kostenvoranschlag Retour, der ein "Neues" Motherboard beinhaltet. :(
    Und dann ein mehrfaches Kostet.
     
  12. ok .. ich habe noch Garantie ca. 1jahr oder 14 Monate vll kann ich das zu saturn bringen und die senden das zu acer mal schauen . Ich habe was gelernt nie wieder Bios PW es sei denn wichtig für eine Firma ..die ich sowieso nicht habe lol danke nochmals für alles
     
  13. Hallo,

    die Garantie greift hier leider nicht, da es ein eigen Verschulden ist. Wie es MC Stender schon erwähnt hat, da gibt es ein neues Mainboard, was Du schön Bezahlen kannst.

    MfG Olaf
     
  14. Hallo,

    Ähhh Nein, Masterpw zurücksetzen via Server bei Acer 50€

    MfG
    rAY
     
    Mc Stender gefällt das.
  15. Hallo,
    Daumen drück, das es Klappt.

    Gruß
    Mc Stender