Switch SW1-011 Windows 10 lässt sich nicht Herunterfahren

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Switch Forum" wurde erstellt von xXPsYcOoOrEXx, 12. Oktober 2017.

Schlagworte:
  1. #1 xXPsYcOoOrEXx, 12. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2017
    Liebe ACER Community

    Ich habe folgendes Problem:
    Seit ich Windows 10 neu Installiert habe, lässt sich mein Acer Switch One SW1-011 nicht mehr Herunterfahren. Den Schnellstart habe ich bereits ausgeschaltet, da ich gelesen habe, das so Das Problem beseitigt wird. Leider hilft das bei mir nichts. Wie soll ich nun vorgehen?





    Gruss xXPsYcOoOrEXx
     
  2. Hallo,
    werde mal bitte etwas genauer. Was heißt, er fährt nicht herunter?
    Reagiert er nicht mehr oder fährt er ein Stück herunter, aber schaltet nicht ab?
    Letzteres kann an falschen /fehlenden Treibern liegen.
    Hast Du überhaupt ACERs "Platform-Installer-Treiber" installiert oder nur Windows 10-
    Standard-Treiber verwendet?
     
  3. #3 xXPsYcOoOrEXx, 12. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2017
    Das heisst, wenn ich Herunterfahren drücke passiert nichts.Nein die Platform Treiber habe ich noch nicht installiert. Verstehe nicht ganz wie ich das Installieren soll. Es gibt kein Setup oder sonst was.

    Die Greiber sollten doch automatisch Heruntergeladen werden? Bei dem Sound und Wlan ging es automatisch.


    Habe gerade herausgefunden, dass der Treiber Intel Managment Engine Interface v.11 schuld sein soll und man die Version 9 benutzen soll. Wo finde ich diesen Treiber zum Deinstallieren? Und wo finde ich den richtigen Treiber für meinen PC?
     
  4. @ xXPsYcOoOrEXx

    Auf der Acer Support Seite vielleicht? o_O

    Oh Mann! :confused:

    Und wieder mal "vergessen", dass entsprechende Präfix auszuwählen?!
     
  5. #5 xXPsYcOoOrEXx, 12. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2017
    Nein da finde ich nichts. Ausser den Touch Treiber und Grafikkarte etc. Aber nicht den Intel Management Engine Interface Treiber.

    Switch und Windows 10. Wohl noch in der Beta. Schon nur bis man Windows 10 überhaupt Installieren kann. Musste Windows 8.1 Installieren, weil es (offensichtlich) mit Windows 10 nur mit einer Version geht, die von Ende 2016 ist. Weiss nicht wieso man das bei den Switch nicht hinbekommt, dass es einfach funktioniert, wie bei jedem anderen PC.
     
  6. @ xXPsYcOoOrEXx

    Für dieses "Gerät" gibt es auch keinen Intel Management Engine Interface Treiber. Davon einmal ganz abgesehen wurde das "Gerät" seitens Acer für Window 10 32 Bit konzipiert.

    Für die 32 Bit Version stehen auf der Acer Support Seite deutlich mehr Treiber zur Verfügung, als für die 64 Bit Version.
     
  7. #7 xXPsYcOoOrEXx, 12. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2017
  8. Hallo,
    das Präfix ist schon da. Wer scrollen kann, ist klar im Vorteil.
    Zum Thema.
    Halt die Treiber von der Acer HOME PAGE installieren.
    D.h. Downloaden, die Zip-Dateien auspacken (den Ordner kopieren) und dann die Setup.exe oder install.bat starten.

    Gruß
    Mc Stender
     
  9. Vielen dank für die Antwort. Ich habe alle Treiber Installiert. Das Problem besteht weiterhin. Ich kann mein PC nicht herunterfahren. Habe vorher auf Herunterfahren gedrückt und ca 5 min später stand mal wird heruntergefahren. Es geht ewigkeiten. Es steht jetzt ca schon 30 Minuten wird heruntergefahren.Es muss an einem Treiber liegen, da ich vorher keine Probleme hatte. Die Probleme kamen erst nach dem Installieren der Treiber über Windows Update. Ich habe aber trotzdem die Treiber Von Acer selber installiert. Habe den PC nochmals zurückgesetzt und das Problem besteht weiterhin. Die Treiber wurden diesmal automatisch und nur von Windows Update Installiert, also ohne die Treiber von Acer selbst.
     
  10. Hallo,
    dann wird Dir wohl nur noch eine Möglichkeit bleiben.
    Windows 10 ohne WWW installieren, die Treiber vom Stick (ohne WWW) installieren und dann den Shutup von Fa. O&O laufen zu lassen.
    Da kannst Du die Update Flut von Windows eindämmen (und vieles anderes) ......

    Möglicherweise hast Du auf diesem Weg Erfolg.

    Gruß
    Mc Stender


    Ps.: Nicht gerade selten, hat Windows "Neuere" Treiber und bügelt die vorhandenen (und funktionierenden) ohne Kommentar einfach drüber.
    Die Treiber sind ja "Neuer" und verhindert gleichzeitig, das Du die Älteren neu drüber installieren kannst.
    Danke MS.
    System funktionsunfähig.
     
  11. Ich will eigendlich auf Windows 8.1 zurück. Das Problem ist, das die Treiber nicht funktionieren von ACER. Z.b. Die Wlan Treiber und Audio Treiber gehen nicht.
     
  12. Hallo,

    können ja nicht. Da diese nur für Windows 10 sind.
    Am besten passende Treiber im www. suchen. Viel Glück.

    MfG Olaf
     
  13. Finde ich leider nicht. Gibt es nicht von Acer selbst diese treiber ? Finde im Internet leider nichts.
     
  14. Hallo,

    Die Acer Switch Reihe ist dafür nicht vorgesehen. Man sollte das Original drauf lassen.
    Von Acer wird es keine Windows 8.1 Treiber geben, warum auch, wenn es mit Windows 10 ausgeliefert wird.
    Wenn Du keine Sicherung hast, bleibt Dir nichts anderes übrig, das Du Dich an Acer wendest und Recovery DVD schicken lässt.
    Kostet Lehrgeld so um die 50 Euronen.

    MfG Olaf