acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von anton92, 6. März 2009.

Schlagworte:
  1. hallo leute ;)
    bei meinen acer 8920g geht so einiges nicht und deshalb hab ich mich entschlossen ihn neu zu insallieren ...;( was muss ich machen und was muss och dabei beachten ?
     
  2. #2 BloodySword, 6. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2009
    AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    1. Sichere deine persönlichen Dateien auf D: (DATA) oder einem USB-Stik bzw. externe Festplatte.

    Tipps dazu:
    - Sichere keine Windows Media Videos, Musikdateien oder Wiedergabelisten. In diesen können sich Viren verfrachten!
    - Bei Word oder Exceldokumenten solltest du darauf achten diese mit deaktivierten Makros zu öffnen nachdem du neu installiert hast.
    - MP3, Videos in anderen Fomaten, Bilder in allen Formaten außer JPG sind sicher und können kopiert werden.
    - Aus JPG-Bildern solltest du jegliche Zusatzinformationen löschen lassen. Das geht mit dem kostenlosen Tool JPEG Crop. Unter den Einstellungen anklicken, dass keine Zusatzinfos gespeichert werden sollen und die Datei unverändert überschreiben. Warum? Dort können sich auch Viren verstecken.
    - Programmdateien (exe, dll, ax, ocx, ...) solltest du nicht sichern! Dort sind oft Viren versteckt.

    2. eRecovery Management starten und "System neuinstallieren" anklicken und den Anweisungen auf den Bildschirm folgen.

    3. Das System startet neu und C: wird komplett neu geschrieben mit den Werkseinstellungen.

    Viel Glück!

    lg BloodySword
     
  3. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    muss ich dann nur die windows CD installieren ?
     
  4. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    ??

    Es wird alles komplett über die Festplatte gemacht, d.h. du brauchst deine RecoveryDVDs gar nicht.
     
  5. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    wenn ich auf eRecovery Management klicke kommt kein "System neuinstallieren" ?(?(?(
     
  6. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Das ist ehrlich gesagt auch totaler Quatsch!

    Wenn du deine Daten gesichert hast, neustarten und gleich ALT + F10 drücken. Dann wird Recovery gestartet.
     
  7. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    W T F ! ?
    W T F ! ?

    cheers, Swordfish
     
  8. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Meine Frage: hat hier jemand Paranoia?
    Solange ich einen gescheiten Virenscanner immer frisch gewartet installiert habe,
    werde ich JEDERZEIT alle Programm-Dateien (*.exe, *.com, etc..) sichern!
    Man kann es auch übertreiben mit der Vorsicht. LOL!
    BloodySword - wieviele Virenscanner hast Du installiert? Nur einen? :D
     
  9. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Wenn man AFS-Dateien nicht sichern soll, dann bitte auch kein DOC (Word) oder XLS (Excel) oder oder oder.
    [IRONIE]
    am besten erst gar nichts sichern, es könnte alles ein grosser Virus sein,
    oder schlimmer SKYNET!
    [/IRONIE]
     
  10. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    back to topic.

    Nachdem wir jetzt das Thema Datensicherung wohl erschöpfend abgehandelt haben, solltest Du Dir vor einer Neuinstallation ansehen, was so alles in deinem Laptop steckt und die Entsprechenden Treiber besorgen. Damit diese auch aktuell sind, lädst Du sie am besten von der Website des Geräteherstellers - die Treiber von den Acer Support Seiten sind teilweise hoffnungslos veraltet.

    cheers, Swordfish
     
  11. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    wie jezt erst die treiber installieren und dann die festplatte formatieren ???
    Und wenn ich dan vista von neu installiere brauch ich nicht dann nicht irgentwas für die graka oder sonst was zu installieren ?


    (sorry falls die frage jetzt dumm war :p ich kenn mich halt mit computern nicht aus und ich möchte sicher sein das mein notebook keine unwiederruflichen daten verliert)
     
  12. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Mach das, und Du brauchst Dich um nix zu kümmern.
    System richtet sich selbst neu ein. Aber: Daten sichern :D
     
  13. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    ich hab jez alles auf mein USB stick getan (Bilder Musik....etc.)
    ich frag mich ob ich sicherheits CD richtig gebrannt hab .......(wie gesagt ich bin kein Computer genie) man muss doch nur bei C: denn WINDOWS ordner auf die DVD kopieren oder ?
     
  14. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Ok, nochmal zum mitschreiben:
    Starte das Notebook neu. Ohne jegliche CD oder DVD im Laufwerk.
    Dann drückst sofort die Tastenkombi ALT+F10 sobald der ACER-Schriftzug auf dem
    Display erscheint. Folge den anschliessenden Anweisungen.
    Meld Dich mal, wennst das gemacht hast...
     
  15. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Du solltest mit Deiner aktuellen Windowsinstallation Dich darüber schlaumachen, welche Geräte (genau!) in deinem Laptop stecken und Dir die Treiber dazu herunterladen. Möglichst alle und aktuell. Nicht installieren. Du lädst sie nur schon vor einer Neuinstallation herunter, damit Du nachher nicht lange suchen musst - und suchen ist ohne Netzwerkkartentreiber mitunter auch etwas beschwehrlich...

    Jetzt, nachdem Du Vista neu installiert hast, machst Du dich daran, die zuvor heruntergeladenen Treiber zu installieren. Am besten in der Reihenfolge Chipsatz, Graphikkarte, und dann alles andere.

    Ich - und auch die anderen hier - haben keinen Plan, was Du mit "Sicherheits-CD" meinen könntest; Nur soviel: C:\Windows auf eine DVD brennen ist unsinn (in fast allen Situationen).

    Am besten Machst Du das "Disk to Disk"-Recovery, so wie es Dir sölla und FriendOnTheRoad gesagt haben...

    cheers, Swordfish
     
  16. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Mit der sicherheits CD mein ich mein Windows. Als ich mein Acer gekauft habe gab es keine CD dabei und da habe ich mi eine gebrannt (einfach denn C: windows order). Und jetzt kommen die zweifel auf ob ich das eichtige gebrannt hab.
     
  17. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    @anton92: lass dich nicht verunsichern. sicher deine daten und setze sys neu auf. vierenscanner drauf und gut. vor dem zurückspielen deiner daten alles scannen lassen und gut iss. entscheident ist der gesunde menschenverstand und dessen umsetzung, sprich die portion die ca. 50cm vor der kiste sitzt!
     
  18. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?


    Was du machen musst, wurde jetzt schon mehrfach geschrieben ... :
    (und: NEIN - den Windows-Ordner zu kopieren ist KEINE Sicherheitskopie geschweige denn hat das was mit einer Recovery-Disc zu tun !)


    Mach es einfach so, wie FriendOnTheRoad geschrieben hat und dein System wird auf einfache Weise in den Zustand versetzt wie es direkt nach dem Kauf war !



    Ist ja generell nicht falsch, dass sich in diversen Dateien auch Viren befinden können - dennoch kann man all diese Tipps getrost vergessen.
    Die Dateien mit einem Virenscanner mit aktueller Definition durchsuchen lassen dürfte um Längen sinnvoller sein, als größtenteils wahllos herausgepickte Dateitypen generell zu löschen ;)




    @anton92: Was du machen musst um dein System neu aufzusetzen hat dir FriendOnTheRoad schon geschrieben.
    Dazu braucht man auch keine Treiber, etc. vorher herunterladen.


    Im Allgemeinen würde ich das natürlich empfehlen, aber wenn sich jemand (wie antos92 hier ganz offensichtlich) nicht sonderlich gut mit PCs generell auskennt ist es am besten er spielt sein System mit Hilfe des Recoverysystems von Acer auf.
    Die Tipps sind zwar richtig, können aber halt (ich habe da durchaus Verständnis) nicht von jedem einfach so umgesetzt werden.
    Mal davon abgesehen, dass besonders wichtige Treiberupdates (wie bei Atheros LAN als Beispiel) durchaus auch automatisch per Windows Update verbreitet werden.





    MfG aus München
    audio123
    :D
     
  19. #19 BloodySword, 9. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2009
    AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    Wenn ein System "spinnt" ist es mit 80%iger Sicherheit kompromittiert.

    Im ASF-Video/Audio-Stream Format von MS (WM, WMV, WMA, ASF) sind auch Scriptingmöglichkeiten vorhanden. Während der Wiedergabe kann durch Bugs im Player gezielt Schadcode ausgeführt werden.

    In JPEGs (JPG, JPEG, JPE, JFIF) kommt es vor, dass ein Programm oder ein Browser genau so Schadcode einschleust.

    Ich habe nur einen Virenscanner und benutze mein Gehirn.
    Hatte noch nie Viren...

    Technische Kompromittierung ? Wikipedia
     
  20. AW: acer 8920g neuinstallation - was muss ich beachten ?

    ... die Behauptung ist nicht Haltbar.

    cheers, Swordfish