Acer Aspire 7730G: Akku hat innerhalb kurzer Zeit stark nachgelassen

Dieses Thema im Forum "Acer Aspire Forum" wurde erstellt von suederdeich, 21. Mai 2009.

  1. AW: Acer Aspire 7730G: Akku hat innerhalb kurzer Zeit stark nachgelassen

    Wenn man mal etwas googlet findet man einige Berichte, in denen steht, daß Akkus das Tiefentladen übel nehmen, die Windows-Voreinstellungen scheinen da nicht optimal, ich entlade meinen (2.) Akku jetzt bis max. 20%, dann kommt er wieder ans Netz. Der erste hat nach genau 12 Monaten auch extrem nachgelassen.

    Siehe hier.
    Gruß
    Andreas
     
  2. AW: Acer Aspire 7730G: Akku hat innerhalb kurzer Zeit stark nachgelassen

    Eben! Das meinte ich mit zu arg entladen. Eins stimmt nicht, Microsoft hat da keine schlechte Vorgabe... glaube waren so ca. 8%...das passt, unter 5-6 KEINES FALLS, da ist der Akku nicht drauf ausgelegt. Ist immerhin ein chem. Erzeugnis und keine Hightech-Teil
     
  3. AW: Acer Aspire 7730G: Akku hat innerhalb kurzer Zeit stark nachgelassen

    Hallo in die Runde,
    ich möchte als aktiver Modellbauer, der dort LiPo-Akkus (Lithium-Polymer) als Antriebsakkus benutzt, meinen Komentar zur Akkupflege abgeben. Damit ein Akku besonders lange hält, sollte er nicht unter 20 % Restkapazität entladen werden. Akkus, die lange nicht gebraucht werden, sollten auch nicht vollgeladen weggelegt werden, da sie sonst besonders schnell altern. Wir entladen unsere Akkus vor der Winterpause auf 3,8 V pro Zelle, mein Meßgerät zeigt dann 40 % Restkapazität. Diesen Wert zeigen übrigens auch neu gelieferte Akkus an. Gelagert werden sollten die Akkus auch kühl, da hohe Tempraturen den Alterungsprozess beschleunigen.

    LG
    Jürgen
     
  4. AW: Acer Aspire 7730G: Akku hat innerhalb kurzer Zeit stark nachgelassen

    Auch bei Li-Io Akkus sind 40-60% zur Lagerung ideal. Mit Kühl meinst du hoffentlich rund 15°..den genau wegen solchen Aussagen kenne ich viele "Deppen" die das teil in den Kühlschrank stecken...da verreckt jeder Akku nach ner zeitlang (siehe Auto"batterie" im Winter)
     
  5. AW: Acer Aspire 7730G: Akku hat innerhalb kurzer Zeit stark nachgelassen

    Hallo Sergie,

    genau das meinte ich mit kühl, hatte ich leider vergessen zu erwähnen. Wenn wir im Winter einmal mit unseren LiPo-Akkus fliegen (Hochstromentnahme ca. 50 - 90 Ampere), wärmen wir unsere Akkus sogar auf 40 Grad auf, weil sonst keine Leistung abrufbar ist und der Akku geschädigt wird.

    LG
    Jürgen