TravelMate 5742G Wo ist die BIOS Batterie

Dieses Thema im Forum "BIOS + BIOS Updates" wurde erstellt von qwertzuioppp, 25. März 2015.

  1. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    na,
    das sind rechts und links
    "Anker/Schieber",
    da wird nichts geklappt.
    Bevor du mehr schrottest als reparierst,
    wende dich bitte an die genannten
    Experten.

    ...das Piepen würde ich dann eher der verlöteten/
    aufladbaren Batterie zuordnen.
     
  2. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    Ok,
    egal was ich mache, die Tastatur will nicht funktionieren.
    Hoffe es liegt wirklich an der Tastatur, aber wenn da steht "...and press any key" und ich auf die Tastatur drücke, wird das schon der Fehler sein.
     
  3. #23 qwertzuioppp, 26. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2015
    AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    UPDATE 3.0
    Habe es jetzt endlich mit der Tastatur hinbekommen!
    Habe eine Notfall-DVD von Computer Bild eingelegt doch diese funktioniert nicht richtig, komme ständig wieder zum schwarzen Bildschirm wo nur ein einfaches "_" ist, dann steht irgendwas von der DVD und es wiederholt sich.
    Ich komme jetzt aber ins Setup mit F2!

    Kann mir wer sagen wie Ich den Laptop jetzt gebootet bekomme?

    Hier nochmal zur Info:
    [​IMG]

    Tipp:
    Für die die es nicht mitbekommen haben:
    Wahrscheinlich ist die Festplatte hinüber, da es jetzt mit entfernter Festplatte funktioniert - nur bootet er nicht.
     
  4. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    öhm,
    wenn da keine Festplatte mehr drin ist,
    die Bootreihenfolge
    ebenso wie die Ratschläge nicht beachtet werden,
    bin ich überfragt
    !
     
  5. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    Öhm.
    Siliziumschaden ? :rolleyes2:
     
  6. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    @ McStender,
    ...welchen meinst denn jetzt
    ?

    @TO,
    du weisst nicht wirklich
    was du da machst, oder
    ?
     
  7. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    Wieso soll da jetzt ein Schaden sein? Bzw. wo soll sich dieser Siliziumschaden befinden?
    Ich habe diverse Boot-Softwaren getestet, jedoch weiß ich nicht, wie Ich es schaffe, dass der Laptop normal hochfährt.

    Warum Ich die Bootreihenfolge ändern soll weiß Ich nicht, da Ich ja momentan kein bootfähiges Gerät im Laptop habe.

    (1) Kann mir jemand eine Boot-Software empfehlen, mit der Ich meinen Laptop starten kann?
    (2) Wenn Ich jetzt eine neue Festplatte einsetze sollte doch alles wieder in Ordnung sein oder?
     
  8. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    öhm, die zwote
    "google nach Livesystem",
    z. B. https://www.google.de/search?q=live+system+ubuntu&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=mmIUVcBe1flqnYOCiAU
    ?
    Wir sind jetzt bei vier möglichen Ursachen ->
    1. Batterie
    2. Festplatte
    3. Speicher
    4. Motherboard
    ...
    was erwartest du jetzt
    noch
    ?
    Das zufällige Verhalten lässt schlußendlich
    auf
    4.
    reduzieren.
    Veruchs mit "Ubuntu"/
    "Gparted" (und damit keinen Unfug machen, ohne FP eher unmöglich)
    !
     
  9. #29 Mc Stender, 26. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2015
    AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    @Frank N.
    wenn ich recht erinnere, fängt das DvD LW leise an, nicht mehr zu funken. Da nicht oft Gebraucht = sehr leise.
    Dann fällt die Festplatte aus. Nicht die Platte selber, der Controller = Chipsatz.
    Also Silizium-Schaden. Oder ?

    Dieser da.
    http://ark.intel.com/de/products/43183/Intel-BD82HM55-PCH

    Da waren doch die 2 User ? :lol:
     
  10. #30 qwertzuioppp, 26. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2015
    AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    Ok.
    Äh das verstehe Ich nicht ganz, Ich habe Windows inwiefern hilft mir da jetzt diese Ubuntu DVD?

    Ich denke Ich werde mir einfach eine neue Festplatte kaufen und dann hoffen dass es wieder funktioniert oder was ist jetzt das Sinnvollste?

    Ich habe gerade eine Repair-CD eingelegt und konnte eine Systemwiederherstellung machen / ein altes Abbild benutzen. Da mein Laptop in der Zeit in der Ich ihn benutze leider kein Abbild hatte, auf das Ich ihn zurücksetzen könnte, konnte Ich dies leider nicht machen.
     
  11. AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    Mach man, wie Du denkst. :thumbup:
     
  12. #32 qwertzuioppp, 26. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2015
    AW: Wo ist die BIOS Batterie beim Acer Travelmate 5742G

    Naja ist eigentlich die letzte Möglichkeit. Falls da tatsächlich was am Mainboard oder sonst wo sein sollte kann Ich mir gleich einen neuen Laptop besorgen da dieser auch schon 4 Jahre alt ist. Wäre halt meine einzige Hoffnung kosten zu sparen :blink:
    Aber wenn Ihr schon sagt, dass das was schlimmeres ist, weiß Ich nicht ob sich das lohnt, eine Festplatte zu bestellen und das Risiko einzugehen, dass Ich sie nicht mehr zurückschicken kann, wenn diese auch nicht funktioniert.

    Anhang:
    Eine letzte Idee habe Ich noch:
    Ich benutze meinen Laptop normal, also Ich sag mal ca. 3 Stunden am Tag. Die restliche Zeit stecke Ich das Stromkabel immer aus. Denkt Ihr, dass deswegen die Batterie vielleicht (fast) leer sein könnte?
     
  13. #33 Frank N., 26. März 2015
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2015
    @TO,
    du hast dir nicht die Mühe gemacht
    nach nem "Livesystem" zu googln.
    Du hast keine Ahnung,
    von dem
    was du da tust
    !
    Eigeninitative ist nicht Ding
    !
    ...wenn niemand neben dir sitzt,
    ist es mehr als schwierig =
    du brauchst externe Hilfe =
    Bekannte/Nachbarn/Verwandte
    !

    +

    Sorry,
    ich mach dem ein Ende!
    Du hast
    gefühlte dreihundert Ratschläge,
    versuchst nichts davon,
    wo soll das enden
    ?
    Mach n neuen Thread auf,
    wenn du mehr weisst,
    ich mach hier zu

    -Geschlossen-

    !